Wir sind Klimaschule 2018

Wir sind Klimaschule 2018

Am 21. November wurde dem Margaretha-Rothe-Gymnasium im Rahmen einer feierlichen Auszeichnung im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung das Gütesiegel „Klimaschule 2018“ verliehen.
 
   
 
Im Rahmen der Veranstaltung würdigte Andreas Giese, Leiter der Abteilung Fortbildung im Landesinstitut, die erfolgreiche Arbeit der Klimaschulen. Damit wurden unsere gemeinsamen Anstrengungen belohnt und ausgezeichnet, die wir als Schule in Sachen Nachhaltigkeit und Klimaschutz bereits umsetzen bzw. für die Zukunft planen.
 
In diesem Zusammenhang hatten wir am MRG einen Klimaplan in Form eines einleitenden Textes (Präambel) und einer Planungstabelle mit konkreten Zielen und Maßnahmen erstellt, in den Gremien beschlossen und beim Landesinstitut eingereicht. Im September 2018 haben wir die Planugstabelle aktualisiert, indem bei allen darin enthaltenen Maßnahmen markiert wurde, in welchem Umfang bis zu diesem Zeitpunkt eine Umsetzung in Angriff genommen oder abgeschlossen wurde. Auch die Präambel wurde geringfügig überarbeitet.
 
Neben technischen Maßnahmen (z.B. bessere Dämmung an Fenstern und Türen, bessere Thermostate oder der Austausch von Leuchtmitteln und vieles mehr) konzentrieren wir uns auf Maßnahmen, um auch Verhaltensänderungen bei allen in der Schule Beteiligten herbeizuführen. Z.B. ist ab diesem Schuljahr in jeder Klasse ein „Energiedienst“ eingerichtet, der in den Klassen auf richtiges Lüften und Heizen achtet. Zudem haben wir beispielsweise eine „Mode-AG“ am MRG etabliert, in der unsere Schülerinnen und Schüler aus Restbeständen und alter Kleidung neue herstellen. Auch denken wir über einen autofreien Tag für alle Lehrer und Lehrerinnen nach oder über einen Tag „mit dem Fahrrad zur Schule“ für alle. Des Weiteren achten wir verstärkt auf Umweltbewusstsein bei der Mülltrennung, beim Kopieren oder z.B. auch beim Einkauf zum Schulbeginn (Recyclingpapier, Brotdosen statt Plastiktüten, etc.). Alles in allem lobte das Gremium der Kommission Klimaschule das MRG, weil es gerade eine Vielzahl von Menschen an der Schule mitnimmt, den Weg der Nachhaltigkeit zu gehen.  
 

Tm, Rc  20. September 201

Weitere Aktuelle Berichte:


Zum Schuljahr 2019 / 20 anmelden

Anmeldezeitraum 04. Februar bis 08. Februar 2019, jeweils 08-15 Uhr und zusätzlich Donnerstag, 7. Februar von 17-20 Uhr. Bitte mitbringen: Anmeldeunterlagen, Empfehlung der Grundschule, das letzte Zeugnis, Meldebestätigung oder Personalausweis UND gerne Ihr Kind.

Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft