Das MRG räumt auf

Hamburg räumt auf 2024 - Das MRG hilft mit

Unsere Umwelt-AG hat nun zum dritten Mal in Folge gemeinsam mit dem Jahrgang 7 an der Aktion „Hamburg räumt auf“ teilgenommen.

Unsere AG plante die Bereiche rund um die Schule und den Stadtpark, die aufgeräumt werden sollten. Am Montag, den 04.03.2024 erwarteten wir zu Beginn der dritten Stunde den gesamten Jahrgang 7 (insgesamt vier Klassen). Wir teilten die Klassen in Gruppen ein, die jeweils von zwei Mitgliedern unserer AG begleitet wurden. Dann verteilten wir die Handschuhe und Müllbeutel, die Frau Hadadi von der Stadtreinigung abgeholt hatte.

Einiges an Müll entsorgten wir direkt unterwegs in die Mülleimer, die oft nicht weit vom Müll entfernt standen. Anderes brachten wir mit zur Schule, wo die Müllsäcke auf dem Schulhof gestapelt wurden, um am nächsten Tag von der Stadtreinigung abgeholt zu werden.

Es ist immer wieder ein großartiges Gefühl, wenn der Stadtteil hinterher so viel sauberer ist. Einige Erwachsene sprachen uns an und lobten uns, dass wir als Schule an der Aktion teilnehmen.

Unser Fazit:

Eigentlich müsste man das viel öfter machen, mindestens zweimal im Jahr, weil oft Müll einfach herumliegt. Wenn aber erst einmal etwas in der Natur liegt, schmeißen andere Menschen auch ihren Müll dazu.

Wir können gar nicht verstehen, warum es so schwer sein soll, unterwegs seinen Müll bis zum nächsten Mülleimer mitzunehmen – ein sauberer Stadtteil ist doch für uns alle schöner!

Jakob Kraus, 10b

Aktuelles

Weitere Aktuelle Berichte:


Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft