Das MRG beim Vorlesewettbewerb Spanisch

Das MRG beim Vorlesewettbewerb Spanisch

„Leo, leo, ¿qué lees?” 



Der 23. April ist in dreierlei Hinsicht ein besonderes Datum. Zwei weltberühmte Autoren verstarben am exakt demselben Tag im Jahr 1616 (Shakespeares und Cervantes), es ist der Welttag des Buches und am Instituto Cervantes findet das Finale des Vorlesewettbewerbs Spanisch (Leo, leo, ¿qué lees?) statt.

Dieses Jahr wurde das Finale einen Tag vorher am Freitag, den 22.04.22, endlich wieder in Präsenz ausgetragen.

50 Schulen Hamburgs haben sich für diesen Wettbewerb angemeldet und in Vorrunden den jeweiligen Schulsieger bestimmt. Unser Schulsieger Sulieman aus der 6c hat das MRG vertreten und den Weg in die Innenstadt ins Chilehaus – dort befindet sich das Instituto Cervantes Hamburg – auf sich genommen. Er durfte im Finale gegen die anderen Teilnehmer, alle aus Jg.7 (!), antreten.

Suliemans Einsatz wurde mit einer Teilnehmerurkunde und kleinen Preisen belohnt. ¡Felicidades!

Joe, 28.4.2022

 

Aktuelles

Weitere Aktuelle Berichte:


Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft