Malaga Sprachreise 2018

Malaga Sprachreise 2018

Málagafahrt im März 2018 - Die Vierte

 

Noch in den Märzferien startete eine 39-köpfige, hochmotivierte und interessierte Schülergruppe aus Jahrgang 10, begleitet von vier Kollegen, nach Málaga.

An der Costa del Sol herrschte zu Beginn der Reise zunächst nicht das erwartete sonnige Wetter, aber die Gruppe ließ sich die Stimmung nicht verregnen. Spätestens als die Sonne sich gezeigt hatte, zeigte und entfaltete sich das mediterrane Lebensgefühl bei Tanz, gutem Essen und Aktivitäten am Strand.

Das umfangreiche kulturelle und landeskundliche Programm (Sevilla, Málaga, Caminito del Rey u.v.m.) konnte wie geplant genossen werden.

Durch die Unterbringung in Gastfamilien und die 20 Stunden Sprachunterricht in der Sprachschule "Málaga Plus" haben die Schüler ihre Spanischkenntnisse erweitert und in vielen alltäglichen Situationen aktiv angewendet

Auch über das Kultur- und Sprachprogramm hinaus hat die Gruppe alle unvorhergesehenen Herausforderungen souverän gemeistert.

Die Reise wird allen lange in positiver Erinnerung bleiben.

 

Ha, Jö, No, Wz, März 2018

 

  


 

 

Weitere Aktuelle Berichte:


Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft