Margaretha Rothe fragt: Meinungs- und Pressefreiheit in Gefahr? Am 19.02.20 um 19 Uhr in der Aula

Margaretha Rothe fragt: Meinungs- und Pressefreiheit in Gefahr? Am 19.02.20 um 19 Uhr in der Aula

Das PGW-Englisch-Profil der Oberstufe lädt ein zur nächsten Ausgabe von „Margaretha Rothe fragt…“, die am 19.02.2020 um 19 Uhr in der Aula des MRG stattfinden wird. Auch in diesem Jahr begrüßen wir hochkarätige Gäste: den Autor und Journalisten der ZEIT Jochen Bittner, den Chefredakteur der BILD und BILD Online Julian Reichelt, den Bundestagsabgeordneten der SPD Johannes Kahrs, die Bundestagsabgeordnete und stellvertretende FDP-Parteivorsitzende Katja Suding sowie den Parteivorsitzenden von Bündnis 90 / Die Grünen Robert Habeck. Allein das Podium verspricht eine kontroverse Diskussion, und zwar um die Themen Presse- und Meinungsfreiheit: Wo sind die Grenzen des Sagbaren, gerade innerhalb der Medienlandschaft? Welche Veränderungen ergeben sich aufgrund von Social Media in der Diskussionskultur? Welche Konsequenzen sollten Politik und Justiz ziehen? Weitere Informationen und Hintergrundgeschichten findest du und finden Sie auf unserer Website, auf Instagram, auf Twitter sowie auf Facebook.
Gruppenreservierungen bitte an tara.grubac@mrg-online.org.
 
Hb,7.2.20
 

Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft