Margaretha Rothe fragt...Amelie am 5. Juli zu Gast in der Zinnschmelze

Margaretha Rothe fragt...Amelie am 5. Juli zu Gast in der Zinnschmelze

„Margaretha Rothe fragt...“ hat in diesem Jahr nicht nur Nachhaltigkeit als Thema gehabt, sondern auch eine nachhaltige Wirkung. Unsere diesjährige Moderatorin Amelie Kraus ist Teilnehmerin einer Podiumsdiskussion zum Thema „Wer zahlt für die Krise?“, die von der „Zinnschmelze“, Barmbeks Kulturzentrum, mit Studierenden der HfMT organisiert wird. Weiterhin geladen sind Künstler*innen, Wissenschaftler*innen und Wirtschaftsexper*innen. Die Veranstaltung findet statt am 05.07.21 von 18 - 20 Uhr in der Zinnschmelze, Maurienstr. 19.
 
Hier gibt es nähere Infos; auf Insta gibt es bereits ein Feature mit Amelie.
 
Hb 6/2021
 

 

 

Aktuelles

Weitere Aktuelle Berichte:


Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft