MRG-Kunstpioniere: Ausstellung in der Galerie der Schlumper

MRG-Kunstpioniere: Ausstellung in der Galerie der Schlumper

GORE I DOLE
Eine serbokroatische Redewendung, die im Deutschen "drunter und drüber" ihre Entsprechung findet.
 
Am 11.November 2019 fand die Blitzausstellung der 8b des Margaretha-Rothe-Gymnasiums in der Galerie der Schlumper statt. Innerhalb des Kunstprogramms KUNSTPIONIERE entwickelten die SchülerInnen eigene künstlerische Positionen - inspiriert durch die Ausstellung GORE I DOLE, begleitet von dem Künstler Leonid Kharlamov und der Kunstpädagogin  Heike Wiltfang.
Die SchülerInnen des Gymnasiums setzten sich im Rahmen des Programmes forschend, vermittelnd und kreativ mit zeitgenössicher Kunst der aktuellen Ausstellung der Galerie der Schlumper auseinander. Die Jugendlichen wurden in den vergangenen Wochen Kunstschaffende, Kunstreporter, Kunstvermittler, Kunstforscher und Ausstellungsmacher. Das Projekt ermöglichte der Klasse eine forschende, kreative Auseinandersetzung mit aktueller Kunst, baute Barrieren zum Ausstellungshaus ab, schaffte eine neue Öffentlichkeit für die individuellen Schülerarbeiten und stärkte die Kommunikation zwischen der Galerie und der Schule.
Wt,12.11.19
 
 
 
 
 
 

Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft