Profilfahrt nach Berlin und Potsdam

Profilfahrt nach Berlin und Potsdam

Die Profilfahrt des PGW-Englisch- und des Wirtschafts-Profils des zwölften Jahrgangs führte dieses Jahr coronabedingt nach Berlin. In der Woche vor den Herbstferien erkundeten wir mit Herrn Schlüter, Herrn Mewes und Frau Lehmann die Hauptstadt und Potsdam.

Los ging’s mit einem Bus am Montagmorgen vom Schultor direkt zu unserem Hostel in Kreuzberg. Nach der Ankunft genossen wir Freizeit, bis es dann am frühen Abend auf einen Stadtspaziergang durch Berlins historische Mitte mit Ziel Alexanderplatz ging. Von dort aus durften wir den Abend bis 23 Uhr freigestalten.

Am nächsten Morgen brachen wir auf zum Teufelsberg, der höchsten Erhebung der Stadt und ehemaligen Abhörstation der amerikanischen Streitkräfte. Trotz des anstrengenden Aufstiegs offenbarte sich uns ein weiter Ausblick über die Stadt. 

Zum Nachmittag hatte das PGW-Englisch-Profil eine Führung durch das Jüdische Museum mit anschließenden gemeinsamen Abendessen beim Italiener.

Am Mittwoch ging es erneut auf Stadterkundung – bei stärkstem Regen und Gewitter durch Berlins Osten mit Besuch der Gedenkstätte Berliner Mauer. Den Rest des Tages hatten wir zur freien Verfügung.

Nach Potsdam ging es am letzten ganzen Tag. Zunächst schauten wir uns die St. Nikolai an und legten danach eine Pause für das Mittagessen ein. Zum Nachmittag wanderten wir durch die Schlossgärten von Sanssouci sowie die russische Kolonie und legten zum Abschluss einen Zwischenstopp in der „La Maison du Chocolat“ im Holländischen Viertel ein. Diese Pause hatten wir uns nach über 30.000 Schritten beileibe verdient …

 

Nach dem Frühstück am Freitagmorgen verblieb nicht mehr viel Zeit, als dass wir die Sachen packten und die Zimmer aufräumten, um eine letzte Stunde in der Stadt zu verbringen. Gegen frühen Nachmittag ging es dann mit dem Zug zurück nach Hamburg.

Levin Griebenow, S3Sc


Zum Schuljahr 2022/ 23 anmelden

Anmeldezeitraum 31. Januar bis 04. Februar 2022, Terminvergabe unter 040/42886860. Bitte mitbringen: Anmeldeunterlagen, Empfehlung der Grundschule, das letzte Zeugnis, Meldebestätigung oder Personalausweis UND gerne Ihr Kind.

Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft