Stadtradeln startet wieder!

Zum dritten Mal wollen wir wieder mit einem Schulteam dabei sein.

 

STADTRADELN, worum geht es da eigentlich?

Über viele Jahrzehnte war das Auto das bevorzugte Verkehrsmittel. Viele Wege in der Stadt können aber auch gut mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Es muss nicht immer das Auto sein. Auch wir wollen als Klimaschule einen Beitrag zum aktiven Klimaschutz leisten und dafür möglichst oft das Fahrrad benutzen.

Und wer nimmt da teil?

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob Du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn Du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest.
Bisher haben sich rund 2.160 Städte und Kommunen aus Deutschland und Luxemburg angemeldet.
In den jeweiligen Teams können alle Radbegeisterten und solche die es werden wollen teilnehmen!

Und wie läuft es bei uns?

Das Team „Margaretha Rothe Gymnasium radelt” ist auch in diesem Jahr wieder am Start. Mitmachen können alle Schüler*innen, Lehrer*innen, Mitarbeiter*innen und Eltern am MRG. Auch Ehemalige sind herzlich willkommen. Auf dass wir mit noch mehr Aktiven gemeinsam noch mehr Kilometer schaffen als im letzten Jahr.

Mehr Informationen gibt es unter www.stadtradeln.de/hamburg

Dort kann man sich auch anmelden und dem Team „Margaretha Rothe Gymnasium radelt“ beitreten. Dann heißt es nur noch in die Pedale treten und Kilometer sammeln!

Oder hier scannen! 

Der Elternrat, 8/21

    

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Weitere Aktuelle Berichte:


Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft