Sylt 2021 - Der 6. Jahrgang auf Klassenfahrt

Sylt 2021 - Der 6. Jahrgang auf Klassenfahrt

Eine unvergessliche Woche auf Sylt in Puan Klent durften unsere 6. Klassen Mitte August erleben. Ausflüge nach List und Westerland, Kutterfahrt und Wattwanderung, Sport und Spiel sorgten für jede Menge Abwechslung und einmalige Erlebnisse:

Nach dem Frühstück sind wir mit dem Bus nach List gefahren, denn da wollten wir eine Kutterfahrt machen. Als wir ankamen, sind wir sofort zum Kutter gegangen und haben uns auf die Bänke gesetzt. Auf einmal hat es geruckelt, dann fuhren wir los. Als wir den Hafen verließen, machte ein Mann eine Ansage. Auf dem Kutter hat ein Mann Tiere mit einem Netz gefangen, um sie uns zu zeigen. Bei den Tieren waren Krebse, Austern, kleine Fische und Seesterne dabei. Plötzlich schrie jemand „Seehunde, Seehunde“!!! Dann auf einmal tauchte eine riesige Welle auf. Sie war so groß, dass wir alle nass wurden. Plötzlich tauchte aus dem Nichts noch eine viel größere Welle auf. Sie war so groß, dass selbst die Lehrer nass wurden. (Oona, 6c)

 

Um 10:00 Uhr sind wir an den Strand gegangen. Es gab Zeiten, in denen man im Wasser war, danach kam dann immer eine andere Gruppe dran. Man war immer ungefähr drei bis fünf Minuten im Wasser. Ich habe mich mit der Seite in Richtung Meer gestellt. Die Wellen waren riesig, ich hatte richtig Probleme mein Gleichgewicht zu halten! Als wir dann alle wieder aus dem Wasser raus waren, haben wir verschiedene Sachen im Sand gemacht. Die einen haben Tennis gespielt, jongliert, Muscheln gesammelt, mit dem Metalldetektor gesucht. (Josefine, 6c)

 

Wir haben uns ans Meer gestellt und nach ein wenig Zeit hatte das Meer viel Sand unter den Füßen weggespült, so dass man eingesunken ist und die Füße dann eingegraben waren! Das war sehr schön, am Meer zu stehen, die Wellen an den Füßen zu spüren und einfach ein bisschen zu quatschen! (Josefine, 6c)

 

2/9/21

 

 

 

 

Aktuelles

Weitere Aktuelle Berichte:


Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft