Schulkonferenz

Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ("SchuKo")

Die Schulkonferenz ist das höchste Beschlussgremium der Schule und besteht zu gleichen Teilen aus ElternvertreterInnen, SchülervertreterInnen sowie LehrervertreterInnen. Außerdem gehört ihr ein Mitglied des so genannten "nichtpädagogischen Personals" an, in unserem Fall derzeit unsere Büroleitung. Zu guter Letzt bildet die Schulleitung den Vorsitz der Schulkonferenz.

Durch diesen guten Mix kommen alle schulischen Akteure zu Wort und es findet ein Austausch zwischen den Gruppen statt, z.B. durch regelmäßige Berichte aus den anderen Gremien der Schule.

Ohne das Votum der "SchuKo"  wird z.B. niemand Schulleiter oder Abteilungsleiterin. Alle wichtigen Bestimmungen vor Ort, wie z.B. die Schulordnung, werden ebenfalls von diesem Gremium beschlossen, genauso wie die pädagogischen Leitlinien oder z.B. das Reisekonzept einer Schule. Manchmal geht es auch um Geld, in der ersten Sitzung diesen Jahres z.B. um den Etat für den Schülerrat, den dieser beantragt hatte.

Am Margaretha-Rothe-Gymnasium tagt die SchuKo schulöffentlich, man kann also auch "zu Besuch" kommen und ggf. auch Themen einbringen. Stimmberechtigt bei Abstimmungen sind am Ende jedoch nur die gewählten Mitglieder.

Grundsätzlich tagt das Gremium vier- bis fünfmal im Jahr. Sollten Sitzungen nichtöffentlich sein (z.B. bei Personalfragen), wird das im Schulkalender extra gekennzeichnet.

Auf dem Foto sieht man die derzeitigen Mitglieder der Schulkonferenz für das Schuljahr 2021 / 22.

Von links nach rechts: Herr Plümpe, Herr Ben Halima, Frau Obermaier, Negin Behishti, Levin Griebenow, Frau Becker, Herr Reimers, Herr Kahnt, Herr Koopmann, Aseman Fakhlaee, Herr Jöken, Frau Sahlmann, Michel Stehlik, Herr Höchstetter (für Frau Wenzel)

 
 

A R B E I T S T H E M E N   2 1   /   2 2 :

- Evaluation des Unterrichts / Best Practise / Lessons learned

- Stärkung der SchülerInnenselbstverwaltung und -selbstständigkeit

- Lernmittel (Zielrichtung: Ergänzung oder ggf. Ersatz der "klassischen" Lernmittel durch digitale Medien)

T E R M I N E   i m   S c h u l j a h r   2 1 / 2 2 :

13.12.2021
07.02.2022
April/Mai (nichtöffentlich)
30.05.2022
jeweils 18:00 bis 19:30 Uhr

 

Zum Schuljahr 2022/ 23 anmelden

Anmeldezeitraum 31. Januar bis 04. Februar 2022, Terminvergabe unter 040/42886860. Bitte mitbringen: Anmeldeunterlagen, Empfehlung der Grundschule, das letzte Zeugnis, Meldebestätigung oder Personalausweis UND gerne Ihr Kind.

Werte unseres Schullebens

Wertschätzung und Toleranz
Gemeinschaft und Teamgeist
Verantwortungsbewusstsein
Leistungsbereitschaft